Transportlogistik
Prozessoptimierte Transportlösungen garantieren Transparenz, Schnelligkeit und Effizienz durch die Einbindung in ein leistungsfähiges Netzwerk.
Transportlogistik

Transportmanagement via Satellit – Transportlogistik

Zukunftsorientierte Transportlogistik als Baustein des Full-Service

 

Transportlogistik: Durch hochmodernes variables Equipment (ca. 450 Jumbo-Wechselbrücken) auf ca. 170 eigenen Gliederachszügen (120m³ Ladevolumen, 38 Europaletten-Stellplätze, 24 to Nutzlast) und 20 eigenen Megatrailern wird TRANSCOR Logistics zum wesentlichen Erfolgsfaktor unserer Supply-Chain. Verlade- und Entladekapazitäten orientieren sich an den Produktionsbelangen und werden von den negativen Einflussfaktoren der Straße weitestgehend entkoppelt. Zusätzlich entstehen Synergien für unsere Lieferanten – aber vor allem für unsere Kunden. Unsere dezentralen Konfektionierungs- und Logistikzentren ermöglichen europaweit eine flächendeckende und leistungsfähige Versorgung.

 

Prozessoptimierte Transportlösungen mittels GPRS-Kommunikation und eine satellitengesteuerte Ortung über GPS garantieren Transparenz, Schnelligkeit und Effizienz durch die Einbindung in ein leistungsfähiges Netzwerk.

 

 

Organisation:

 

TRANSCOR Logistics verfügt derzeit über vier Standorte.

 

Die Disposition sitzt in Bad Wörishofen und Burg. Die Dispositionsverantwortung erfolgt über eine regionale Zuordnung auf den jeweiligen Disponenten. Informationstechnisch ist TRANSCOR Logistics in das IT-Netzwerk der Tricor AG eingebunden. Durch die hauseigene IT-Abteilung sind wir in der Lage, Ihnen individuelle Schnittstellen zur Kommunikation zur Verfügung zu stellen.

 

 

Weitere Standorte sind:

 

 

 

Kommunikation:

 

TRANSCOR Logistics bietet Ihnen Service auf höchstem Niveau. Unser Logistik-Netzwerk, unterstützt durch Satellitennavigation und GPRS-Kommunikation, ermöglicht unseren Kunden die vollständige Transparenz der Qualität unserer Leistungen. Auftragsstati (Planankunft, aktueller Standort, LKW und Fahrerstatus, etc.) sind durch permanenten Informationsaustausch zwischen LKW und Disposition via Direktvernetzung, Internet oder Telefon durchgängig für unsere Kunden abrufbar.

 

 

Fuhrpark:

 

Modernste, umweltfreundlichste Fahrzeugtechnik (Euro6-Norm) ermöglicht es uns, den individuellen und branchenspezifischen Ansprüchen (Automobil-, Papier- und Wellpappenindustrie, Dämmstoffindustrie, etc.) gerecht zu werden. Gliederachszüge mit Tandemanhänger, Jumbo-Wechselbrücken, Schiebeplanensystem mit Schieberungen und Hubdach sind Standard.